Frothing-Verfahren


Frothing-Verfahren
Frothing-Verfahren
 
['frɔθɪȖ-; zu englisch froth »Schaum«], Kunststofftechnik: Verschäumung bei der Herstellung von Polyurethanschaumstoffen durch Zusatz eines bei Zimmertemperatur gasförmigen Lösungsmittels als Treibmittel.

Universal-Lexikon. 2012.


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.